FAQ's zum VKU


WANN KANN ICH MICH ZUM VKU ANMELDEN?

Anmelden kannst du dich nur mit einem gültigen Lernfahrausweis!


ANMELDEBESTÄTIGUNG VKU

Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du umgehend eine Bestätigung per Email.
Solltest du diese nicht bekommen haben, schreibe uns eine WhatsApp oder SMS: 079 599 76 90


VKU - ANMELDUNG KLAPPT NICHT?

Wenn die VKU-Anmeldung nicht klappt, schicke uns ein WhatsApp oder SMS: 079 599 76 90
Wir kontaktieren dich umgehend.


WAS MUSS ICH ZUM VKU KURS MITBRINGEN?

Zum VKU-Kurs musst du unbedingt den Lernfahrausweis mitbringen, da das Strassenverkehrsamt Kontrollen durchführt.
Das Kursgeld musst du bei Kursbeginn in BAR bezahlen.


WIE TEUER IST DER VKU BEI LEARN-DRIVE?

Der Preis ist inklusive  Kursmaterial, welches dir von Learn-Drive abgegeben wird und wird immer offen kommuniziert.


WARUM KOSTET DER VKU BEI LEARN-DRIVE NUR CHF 120.00?

Unser Kurslokal befindet sich nicht im Zentrum von Bern, sondern in der Industriezone von Bern-Bümpliz Süd.

Dies wirkt sich stark auf den Mietzins aus - davon profitiert der Kursteilnehmer.


ABMELDEN VON EINEM VKU KURS

Für Abmeldungen zu einem bereits gebuchten Kurs gelten bestimmte Fristen.

Diese sind in den AGB's unter Punkt 2 und 3 klar geregelt.


GIBT ES EINE ABSCHLUSSPRÜFUNG?

Nein. Im Verkehrskundeunterricht lernt du für dich und deine und die Sicherheit anderer beim Autofahren.


BEKOMME ICH EINE BESTÄTIGUNG?

Ja, bei Learn-Drive wirst du direkt im System des Strassenverkehrsamtes nach Abschluss des Kurses online bestätigt.

Zudem bekommst du bei uns immer auch noch eine schriftliche Bestätigung ausgehändigt.


WER MUSS DEN VKU MACHEN?

Der VKU Kurs ist Pflicht für alle, die den Führerschein machen wollen.

Im vielen Kantonen kannst du erst den Prüfungstermin vereinbaren, wenn du den VKU gemacht hast.


WANN MACHE ICH DEN VKU AM BESTEN?

Am meisten profitierst du, wenn du den VKU Kurs zu Beginn deiner Fahrausbildung,

also parallel zum Praktischen Fahrunterricht absolvierst.


WIE LANGE DAUERT DER VKU KURS?

Der Verkehrskundekurs muss 4 Module à 2 Stunden beinhalten gemäss ASTRA.

Seit Januar 2021 darf der VKU auch an 2 Tagen durchgeführt werden;

das heisst, dass die VKU Kursdauer total 8 Stunden beträgt.


KANN ICH MODUL 2 ALS ERSTES MACHEN?

Nein! Modul 1 muss gemäss dem ASTRA (Bundesamt für Strassen) als erstes absolviert werden.
Du kannst also nicht erst Modul 2 machen und dann Modul 1.


WIE LANGE IST DER VKU GÜLTIG?

Seit dem Januar 2021 ist der VKU Kurs unbeschränkt gültig.


WAS GENAU IST DER VKU?

VKU ist die Bildung des Verkehrssinnes.

Vertrautsein mit den Gefahren des Strassenverkehrs

Fähigkeit, eine Gefahr schon im Vorfeld zu erkennen und das eigene Verhalten darauf abzustimmen

Vertrautsein mit den Bewegungsmöglichkeiten und -grenzen des Fahrzeuges


HAST DU NOCH FRAGEN ZUM VKU / VERKEHRSKUNDE-KURS?

Schreibe uns eine Mail, Whatsapp oder ruf an.

Wir freuen uns, dich zum VKU begrüssen zu dürfen.

Reini Schütz

WhatsApp